es kommt immer wieder vor, leider schon fast alltglich!

da werden Bauauftrge vergeben, An- oder Teilzahlungen geleistet, die Arbeiten dann aber ungengend oder gar nie ausgefhrt, auch nicht nachgebessert - und das Geld ist weg.

- der Bauherr leistet zwar vertragsgemsse Zahlungen, doch diese werden vom beauftragten Empfnger nicht fr das vorgesehene Bauwerk verwendet. Die Folgen knnen doppelte Nachzahlungen oder mhsamer, auf das Bauwerk eingetragene Pfandrechte sein.

- im schlimmsten Falle geht die Baufirma / Zulieferant Konkurs, wodurch nicht nur alle Teilzahlungen, sondern oft auch die ganze Baustelle verlassen da stehen.

Absichern kann sich der Bauherr ganz einfach mit unserer Bautreuhandschaft. Wir sorgen fr ordnungsgemss kontrollierten Zahlungsablauf, sodass mit Abschluss des Bauwerkes keine finanziellen berraschungen auftauchen.

Fragen Sie uns, erst unverbindlich, spter mit Sicherheit verbindlich.

Sicherheit fr alle, Banken, Bauherren, Bauunternehmungen, Zulieferanten.